Willkommen Gast. Einloggen or Registrieren

1 Antworten

Gibt es von Vodafone auch kostengünstige Prepaidtarife mit preiswertem Internetzugang?

Gefragt von: 146 Ansichten , ,

Ich besitze seit einiger Zeit einen Handyvertrag bei Vodafone, möchte jedoch auf einen kostensparenden Prepaidtarif umsteigen, da ich meinen jetzigen Tarif kaum noch zum Telefonieren, sondern hauptsächlich für die Nutzung des mobilen Internets benutze. Da ich in vergangener Zeit einige negative Berichte über vergleichsweise hohe Surfkosten bei Prepaidanbietern gelesen habe, hätte ich gerne vorab gewusst, ob Vodafone einen derartigen Tarif anbietet und wie hoch die darin enthaltenen Nutzungsgebühren für mobiles Sufen ausfallen.


1 Antworten



  1. OliT on Okt 10, 2011

    Im Prepaidjargon bietet Vodafone den Tarif CallYa OpenEnd Smartphone an, welcher einmalig 9,95 € kostet und über drei verschiedene Flatrate-Modelle verfügt. Für die Nutzung des Internets fallen pro Tag kostengünstige 0,99 € an. Allerdings: Für die Nutzung der enthaltenen Flatrate-Optionen wird eine monatliche Gebühr von 2,49 € fällig, welche am Ende des jeweiligen Kalendermonats vom Prepaidkonto abgebucht wird. Befindet sich auf diesem zu wenig Guthaben, sind die Optionen erst nach erneuter Guthabenaufbuchung und erfolgreicher Abbuchung der Monatsgebühr wieder nutzbar.

    0 Stimmen Daumen hoch 0 Votes Daumen runter 0 Votes